Was ist zu tun?

Wir müssen rechtzeitig, d. h.

 

bis zum 15.07.2019

 

die Verträge mit Innogy abschließen.  

 

Nur wenn sich 40% also ca. 200 der ca. 500 Haushalte beteiligen, werden die Verträge gültig und innogy versorgt uns mit Glasfaser. Ansonsten bleibt es wie es ist.

 

Sprecht mit euren Nachbarn, viele kennen dieses Angebot noch gar nicht. Sprecht sie an, informiert und überzeugt sie, dass wir gemeinsam den Glasfaseranschluß, der auch in Zukunft ausreichende Übertragungsraten sicherstellt, für Dielingen erreichen wollen.


Die Vertragsunterlagen gibt es beim Blumenhaus Schomäker und bei Fleischerei Detert in Dielingen.

 

Weiterhin sind diese beim Informationsabend am 25.06.2019 erhältlich.